Das Kiemt-Netzwerk

Das Netzwerk von Kiemt besteht aus einem Innovations-Ökosystem mit kompetenten Partizipanten im Bereich der Energiewende und zirkulären Wirtschaft. Darunter befinden sich Vertreter von Unternehmen, Wissens- und Bildungsinstituten und Behörden, beispielsweise Gemeinden und die Provinzen Gelderland und Overijssel, allesamt Vorreiter in den Feldern Energie und/oder zirkuläre Wirtschaft. Die rund 230 Kiemt-Partizipanten bilden ein engmaschiges Innovationsnetzwerk, in dem dank gezieltem Scouting und Screening und adäquater Unterstützung Chancen optimal genutzt werden. So entstehen aus Ideen innovative, machbare und nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen.

Kiemt bringt Unternehmer auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene mit Partnern in Kontakt, beispielsweise mit Energieversorgern in Arnheim, innovativen Produktionsunternehmen in den Gebieten Achterhoek und Twente bis hin zu Unternehmen in NRW und dem europäischen Innovationsprogramm KIC InnoEnergy.

Möchten Sie mehr über die Partizipation beim Kiemt-Netzwerk erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Diese Seite teilen: