12 April 2017

Offizieller Startschuss für Cleantech Energy Crossing. Auftakt zu einer dreijährigen Zusammenarbeit

Am Freitag, dem 7. April 2017 fand ein Meeting auf Verwaltungsebene zwischen Nordrhein-Westfalen und Abgeordneten der niederländischen Provinzen Overijssel, Gelderland, Nordbrabant und Limburg statt. Gegenstand war die Zusammenarbeit im Bereich Umwelt.
Auf diesem Meeting haben Sven Kersten (EnergieAgentur.NRW) und Maarten de Vries (Stichting Kiemt) das Projekt Cleantech Energy Crossing vorgestellt. Im Rahmen dieses Projekts werden in den kommenden 4 Jahren über 30 Unternehmen an der Entwicklung grenzüberschreitender Cleantech-Innovationen arbeiten. Dafür stehen über 3 Mio. Euro EU-Fördergelder (INTERREG) sowie Mittel aus den Provinzen Gelderland, Limburg und Nordbrabant und aus Nordrhein-Westfalen zur Verfügung.

Von links nach rechts:
– Yolane van der Meulen (Directeur van het cluster Natuur, Water en Milieu bij Provincie Noord-Brabant / Direktorin des Clusters Natur, Wasser und Umwelt der Provinz Nordbrabant) namens Johan van den Hout (Gedupteerde voor Natuur, Water en Milieu van de Provincie Noord-Brabant / Deputierter für Natur, Wasser und Umwelt in der Provinz Nord-Brabant)
– Sven Kersten (Leiter Wärmepumpen-Marktplatz, Netzwerk Geothermie EnergieAgentur.NRW)
– Bert Boerman (Gedeputeerde voor Mobiliteit, Water en Sociaal van de Provincie Overijssel, waarnemend portefeuillehouder Milieu en Vergunningsverlening / Deputierter für Mobilität, Wasser und Soziales in der Provinz Overijssel, stellvertretender Portfolioinhaber Umwelt und Genehmigungen)
– Peter Knitsch (Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen)
– Bea Schouten (Gedeputeerde voor Gebiedsopgaven, Regiocontracten, Stedenbeleid en Milieubeleid van de provincie Gelderland / Deputierte für Gebietsaufgaben, Regionalverträge, Städtepolitik und Umweltpolitik der Provinz Gelderland)
– Paul Levels (Senior beleidsmedewerker Wonen en Leefomeving / Mitarbeiter in der Abteilung Wohnen und Umwelt) namens Daan Prevoo (Gedeputeerde Energie, Duurzaamheid en Wonen van de Provincie Limburg / Deputierter für Energie, Nachhaltigkeit und Wohnen in der Provinz Limburg)
– Maarten de Vries (Projectleider Cleantech Energy Crossing stichting Kiemt / Projektleiter Cleantech Energy Crossing Stiftung Kiemt)
Ton Lansink (Consul-Generaal / Generalkonsul)

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen:

Aktuelle Nachrichten & Veranstaltungen Mehr Nachrichten & Veranstaltungen

Von Kiemt

Infrarotheizung als nachhaltige Wärmequelle

Kiemt und die EnergieAgentur.NRW arbeiten seit 2017 zusammen in einem Konsortium von mehr als 30 KMU, Wissens- und…

Von Kiemt

Im Spotlight: BEAUsolar Dachbedeckung

2012 startete Bauingenieur Raoul Comuth mit innovativen Lösungen für eine ästhetische Integration von Solarmodulen in Dachbedeckungen, und zwar…

Von Kiemt

Q-Roof gewinnt die Preisfrage Van een Leien Dakje

Wie saniert man ein Baudenkmal auf nachhaltige Weise, ohne den historischen Wert und die Aus-strahlung zu beeinträchtigen? So…

Event

Cleantech Energy Crossing inspiriert!

Stichting Kiemt und EnergieAgentur.NRW haben am vergangenen Montag, den 4. Dezember 2017, zu einem dynamischen Nachmittag eingeladen, welcher…